Skip to content
Programmheft
ZeitRäume Basel 2017 zum Herunterladen
Festivalorte
Hier finden Sie zu unseren Veranstaltungsorten
Im Bau
Interaktive Aufnahmen zur Höroper von Michel Roth. Das nächste Mal am 21.9. in der Musik-Akademie. Hintergründe zum Projekt hier im Interview mit dem Komponisten.
ZeitRäume 2017 in Bild und Ton
Programm-Trailer Woche 18.–24. September von Anna Katharina Scheidegger

«Basel besitzt Orte, die zeitgenössische bildende Kunst auf höchstem Niveau präsentieren: Fondation Beyeler, Kunstmuseum Basel, Art Basel…
Basel besitzt ein Theater, das zeitgenössische Literatur auf höchstem Niveau präsentiert.
Basel hat mit weltweit renommierten Büros internationale Ausstrahlung im Bereich der Architektur.
Seit 2015 besitzt Basel auch ein Festival, das zeitgenössische Musik auf diesem höchsten Niveau präsentiert: ZeitRäume Basel - Biennale für neue Musik und Architektur.»

Georg Friedrich Haas